Schulalltag

Der Schulalltag in der Oberstufe 

Unsere Oberstufe wird wie die Sekundarstufe I als gebundene Ganztagsschule geführt. Der Tag beginnt morgens um 8 h mit einem Frühstücksangebot in unserer Mensa. Bis 8:30 h ist eine offene Ankommenszeit. Von 10:00 - 10:30 h wird ein zweites Frühstück mit frischem Obst, Gemüse sowie Brot mit Aufstrichen gereicht. Die Mittagspause in der Oberstufe geht von 13:00 - 13:45 h. In dieser Zeit gibt es in unserer Mensa täglich ein 3-Gang-Menü.


So sieht aktuell ein Wochenplan eines Schülers oder einer Schülerin der Klasse 11 unserer Oberstufe aus:

Uhrzeit Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
8:30 - 10:00 Mentorengruppe
Deutsch
Biologie Geschichte Sport
Physik
10:00 - 10:30

PAUSE / 2. Frühstück

10:30 - 12:00 Deutsch Englisch Mathe SoWi Spanisch /
Freiarbeit
12:05 - 12:50 Pädagogik Reli / Philo
Kunst Englisch Spanisch /
Freiarbeit
13:00 - 13:45

MITTAGSPAUSE

13:45 - 14:30

Pädagogik

Reli / Philo Kunst Mathe  
14:30 - 16:00

Mathe Vertiefung

Technik Musik    
Der Fachunterricht ist fast ausnahmlos so organisiert, dass es nur kurze Vortragszeiten und lange Freiarbeitszeiten gibt. Je nach Fächerwahl hat eine Schülerin / ein Schüler weitere Freiarbeitsstunden in den Zeiten, wo nicht gewählte Fächer angeboten werden.
 
Klausuren werden nach den üblichen Regeln einer gymnasialen Oberstufe geschrieben. Die Termine werden jeweils zu Anfang des Schuljahres für das komplette Jahr festgelegt, sodass man sich langfristig darauf vorbereiten kann.
 
Für die Mitarbeit im Kurs und in der Freiarbeit gibt es Quartalsnoten, sogenannte SoMiNos (=Sonstige-Mitarbeits-Noten), die den Schülern jeweils zum Quartalsende mitgeteilt werden.
 
   

 

 

 

 






Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzeklärung.
Zur Datenschutzerklärung Annehmen Ablehnen