sek2

Aufbau der Sekundarstufe II

Seit dem Schuljahr 2014/2015 können Schülerinnen und Schüler bei uns die Allgemeine Hochschulreife (Abitur) erwerben. In diesem Schuljahr 2016/2017 gibt es die erste Klasse 13 in unserer Oberstufe.

Während der 3-jährigen Vorbereitungszeit auf das Abitur sollen die Schüler zunehmend selbstständiger und eigenverantwortlicher werden und in größeren Zusammenhängen arbeiten. Damit knüpfen wir pädagogisch nahtlos an unsere Sekundarstufe I an.

Die Abiturprüfung wird an der Freien Aktiven Schule bei unseren Lehrern abgelegt werden. Eine externe Abiturprüfung vor fremden Prüfern ist nicht notwendig. Unsere Oberstufe besteht wie an Gesamtschulen üblich aus einer Einführungs- und einer Qualifikationsphase. Es gilt die Prüfungsordnung der gymnasialen Oberstufe (APO-GOst) des Landes NRW.

Bei uns werden alle gängigen Leistungskurse angeboten. Aktuell sind diies Mathe, Deutsch, Englisch, Biologie und Geschichte. Weitere Leistungskurse sind bei entsprechend Schülerinteresse möglich.

Unsere Sekundarstufe II steht sowohl Schülern unserer eigenen Sekundarstufe I als auch Schülern anderer Schulen offen. Ein mittlerer Schulabschluss mit Qualifiaktion zum Besuch der gymnasialen Oberstufe ist zwingende Voraussetzung zur Aufnahme. Ein Quereinstieg von einer anderen Schule der Sekundarstufe I ist nur nach einem Probeunterricht möglich. Für Anfragen hierzu wenden Sie sich bitte an unser Sekretariat.